Ultraschallbehandlung

Ultraschallwellen liegen über dem menschlichen Hörbereich. Aus der Medizin sind diese Wellen bestens bekannten und werden seit einiger Zeit auch in der Kosmetik angewandt. Durch die Anwendung des Ultraschallgerätes werden feste und flüssige Bestandteile innerhalb des Gewebes in Schwingungen versetzt. Dies ist absolut ungefährlich und erwirkt eine komplexe Wirkung von thermischen, mechanischen und chemischen Komponenten. Die Wirkung ist von der Beschallungszeit, Beschaffenheit der jeweiligen Hautpartie und der Gewebestärke abhängig.

Ultraschallbehandlungen sind durch die Wärmeentwicklung und ihrem Massageeffekt wohltuend und absolut schmerzfrei. Die Hautzellen werden bei der Behandlung in sanfte Schwingung versetzt, wodurch eine Mikromassage des gesamten Gewebes entsteht. Die Durchblutung der Kapillaren wird angeregt, was die Sauerstoff- und Nährstoffversorgung der Zellen optimiert.

Ein Behandlungserfolg ist von der gezielten und konsequenten Durchführung abhängig.

Anwendungsbereiche einer Ultraschallbehandlung:

  • Akne
  • Narben
  • Falten
  • Couperose
  • Pigmentflecken
  • unreine Haut

Das Ergebnis der Ultraschallbehandlung wird Sie überzeugen. Besonders in Kombination mit der Mikrodermabrasion werden perfekte Ergebnisse erzielt.